Theater

Die Betreuung von Bühnenprojekten liegt mir besonders am Herzen. Klang, Geräusch, Musik verstehe ich nicht nur als Mittel oder Kommentar sondern viel mehr als gleichberechtigte Spielpartner. Seit vielen Jahren arbeite ich für Theaterproduktionen im In- und Ausland.
Als Gründungsmitglied der transnationalen Theatergruppe Kulacompagnie www.kulacompagnie.eu arbeite ich seit 2016 für diverse Bühnenprojekte als Komponist, Coach und Geräuschemacher mit Auftritten in Frankreich, Deutschland, Italien, Österreich, Serbien, Norwegen.

Foto privat

Credits

UNDERGROUND BIRDS (2022)

Theater
Robert Schuster, Kulacompagnie
Vereinigte Bühnen Bozen, Halogaland Theater Tromsö
(LIVE-Musik und LIVE-Tongestaltung)

IN 80 TAGEN UM DIE WELT (2022)

Theater
Regie: Tobias Maehler
Ensemble Persona
(Musik, Sound Design und Coaching)

Der Schuh des Manitu (2021)

Musical
Regie: Andreas Gergen
Deutsches Theater München
(Coaching und Soundeffekte)

TROTZ DES GROSSEN ERFOLGS – Eine Revue des Scheiterns (2020)

Theater
Regie: Anette Spola, Lorenz Seib
TamS Theater München (50 Jahre TamS)
(Musik)

Die Stunde da wir nichts voneinander wußten (Peter Handke) (2019)

Theater
Robert Schuster, Kulacompagnie
Stadttheater Klagenfurt
Vereinigte Bühnen Bozen
(Musik und Tongestaltung)

Europé – eine Nationalversammlung (2019)

Theater
Robert Schuster, Julie Paucker, Kulacompagnie
Nationaltheater Weimar
Les Plateaux Sauvages/Paris
(Musik und Tongestaltung)

MALALAI – DIE AFGHANISCHE JUNGFRAU VON ORLEANS (2017)

Theater
Robert Schuster, Julie Paucker, Kulacompagnie
Nationaltheater Weimar
(Musik und Tongestaltung)

Die Kunst des Geräuschemachens (2016)

Live-Performance (Feature)
Andrea Kilian/Max Bauer
Meta Theater Moosach
Uraufführung 14. Oktober 2016

KULA – NACH EUROPA (2016)

Theater
Robert Schuster, Julie Paucker, Kulacompagnie
Nationaltheater Weimar
(Musik und Tongestaltung)

Im weissen Rössl (2015)

Operette
Regie: Andreas Gergen
Landestheater Salzburg (Tongestaltung und Live-Geräusche)

Stella (2012)

Theater
Regie: Johannes von Matuschka
Landestheater Linz
(Tongestaltung und Geräusche-Training)

Into the dark (2012)

Konzert
Regie: Sabrina Hölzer
Funkhaus Nalepastrasse Berlin
(Geräusch-Kompositionen)

HERR FLÜGEL UND SEIN PIANO (2010)

Atze Musiktheater Berlin,

(Tongestaltung, Geräusche-Training)

Majonæs (2010)

Zonkels Kanon Warehouse9 Kopenhagen DK
(Geräusche-Training)

EURYDIKE (2009)

Theater Konstanz
Regie: Susi Claus
(Tongestaltung, Musik, Geräusche-Training)

Operation Raumschiff – birth of nature (2009)

proT München, Alexeij Sagerer,

Pinakothek der Moderne München

(Live-Geräusche)

Figure 8 Race Remix (2009)

Maren Strack, post Theater, Max Bauer
(Tanz im August Berlin, Digital Art Festival Tokyo uvm.)

Portrait Max Bauer

BR (2008)

VERBRENNUNGEN (2008)

Theater
Schauspiel/ Leipzig
Regie: Robert Schuster (Tongestaltung, Musik)

Odin (2006)

Puppenspiel

Theater Paradox Stuttgart, Theater Fusion Berlin,
Regie: Markus Joss

(Live-Geräusche)

DIE GESCHICHTE VON HERRN SOMMER (2002)

Theater
Schauburg – Theater der Jugend, München
Regie: Peer Boysen
(Live-Geräusche)

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner